• Herzlich Willkommen

Geschwister Zabel Stiftung

Im Jahre 2010 wurde die Geschwister-Zabel-Stiftung vom Regierungspräsidenten Dr. Peter Paziorek in Münster anerkannt. In einer Zeit, in der die Tradition eine untergeordnete Rolle spielt, möchte die Stifterin, Prof. Dr. Maria Zabel, in Erinnerung an ihre verstorbenen Geschwister Mechthild und Peter Zabel die dominikanische Tradition der St. Dominikus-Kirche in Datteln-Meckinghoven lebendig zu erhalten. Diese Stiftungsidee wurde durch Margret Eickhoff aufgegriffen, die der Stiftung im Jahre 2014 eine Erbschaft hinterlassen hat.

weiterlesen

Die vier Evangelisten...

| Erstellt von Dattelner Morgenpost

und deren Symbole waren das Thema eines Vortrags von Prof. Dr. Wendelin Koch von der Uni Bochum im St. Dominikus

Weiterlesen

„Wie reich ist die Kirche?“

| Erstellt von Dattelner Morgenpost, Schmitz

Buchautor Jürgen Holtkamp spricht über wenig bekanntes Phänomen

 

Weiterlesen
alle Nachrichten

Programm 1. Halbjahr 2017

01. Juni 2017
Prof. Dr. Wendelin Knoch: Die 4 Evangelien und ihre Symbole
18.30 Uhr Pfarrsaal St. Dominikus

01. Juli 2017
Fahrt nach Kevelaer und Xanten

Weiter vorgesehen ist ein Besuch des Grabes von Bruder Jordan, Dortmund

Programm 1. Halbjahr zum Download

Flyer Geschwister Zabel Stiftung

Spenden

Wir sind auf finanzielle Unterstützung angewiesen und freuen uns über Ihre Spende. Wenn Sie spenden möchten, dann tun Sie dieses bitte auf folgendes Spendenkonto:

Sparkasse Vest Recklinghausen

IBAN: DE44 4265 0150 1113 0609 72

BIC: WELADED1REK

Der Vorstand

Prof. Dr. Maria Zabel

Pater Johannes Zabel OP

Dr. Michael Stephan Kornau

weiterlesen

Impressionen

FAQ häufig gestellte Fragen

  • Was sind die Ziele der Stiftung?

Haben Sie noch Fragen?